Angebote zu "World" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Online-Sucht als Thema Sozialer Arbeit
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Zeitalter, in dem die Menschheit lebt und die Welt in der sie existiert, ist heut zu Tage von unzähligen elektronischen und digitalen Einflüssen geprägt. Neben den fest etablierten Massenmedien, wie beispieleweise dem Fernseher oder dem Handy stellt das Internet unangefochten das absolut beständige Medium in der Gesellschaft dar. Die Nutzung dieses Mediums ist in der heutigen Zeit ein vollkommen usueller Vorgang. Der Gebrauch des Internets bietet dem User eine hohe Anzahl differenter Nutzungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel das Chatten über soziale Netzwerke oder den Umgang mit verbalen und visuellen Formen der Erotik. Vor allem aber steht von den unterschiedlichen Optionen des Internetgebrauchs zunehmend der Bereich der Onlinespiele im Mittelpunkt wissenschaftlicher und journalistischer Diskurse. Mittlerweile spielen weltweit Millionen Menschen Online-Rollenspiele wie World of Warcraft oder schaffen sich eine zweite Identität in Second Life. An und für sich stellt diese Tatsache zunächst keine Problematik dar. Doch wenn aus gewöhnlichem Gebrauch eine schleichende Sucht entsteht und der Mensch durch den digitalen Sog aus seiner Realität gerissen wird, können sich dadurch ernsthafte Konsequenzen ergeben. Welche Hilfen gibt es diesbezüglich für Menschen, die einer solchen Verhaltenssucht unterliegen und was bedeutet diese neuartige Dimension der Sucht für die Soziale Arbeit?

Anbieter: Dodax
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Traffic Generierung Tipps
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In der heutigen Web-besessenen Welt, wenden sich mehr und mehr Menschen für fast alles und alles an das Netz. In der Tat ist das Internet, eine Quelle für das Einkaufen, für Chatten mit Freunden, für das Aufholen von Klatsch und Tratsch, für die Nachrichten und für den allgemeinen Aufenthalt, informiert mit der Welt. Dies sind die Gründe, warum das World Wide Web auch zu einer Online-Goldmine für Marketing wurde. Unabhängig davon was Sie mit dem Web tun wollen, gibt es das Potential eine Menge Geld zu machen und Ihre Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten. Denn das Internet ist ein globales Phänomen, mehr und mehr Vermarkter entdecken jeden Tag das Potenzial des Verkehrs. Was ich mit dem Verkehr meine, sind diejenigen die Ihre Webseite besuchen. Sobald jemand auf Ihre Website klickt, spricht man von Verkehr auf Ihrer Webseite. Dies ist wo TRAFFIC-TIPPS ins Spiel kommen. Durch die Verwaltung und einige Tipps und Tricks des Handelns ist es einfacher, in der Online Gemeinschaft bemerkt zu werden um nicht im Weltraum verloren zu gehen. Aus sozialen Medien, von Verkehr zu PPC-Marketing, von SEO zu Bloggen, habe ich die Tricks des Handel, die den Verkehr erzeugen können, den Sie benötigen zusammengetragen. Das Ergebnis finden finden Sie in diesem eBook, randvoll mit topaktuellen Traffic Generierung Tipps, die die Zahl Ihrer Webseiten-Besuche in die Höhe schnellen lässt:

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
The Emissary: Journey (Horsewomen of the Zombie...

Not all women are helpless Zombie-bait. The daughters of Clan McLeod are armed with bows, and mounted on swift horses. They ride like Huns, sweeping across a world in ruins. When Clan Davidson calls for help, Clan McLeod answers. Bethany McLeod leads her sisters Alexis, Dani and Julie on a hundred mile horseback journey to Fort Chatten, Kentucky to help the Davidsons Clan. Bethany McLeod is the Emissary, uniting the scattered survivors of the zombie apocalypse in an alliance to save the human race. Militia, marauders, and madmen abound. Above all the living dead stalk the land like locusts, eating everything in their path. Can four young women and six horses survive the one hundred mile journey to Fort Chatten?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Umsatzturbo Mobile Marketing
12,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Unternehmerin, lieber Unternehmer, wir alle leben in einer Zeit des ständigen Wandels. Sicherlich erinnern Sie sich noch an die Zeit, als das Internet vor ca. 25 Jahren das erste Mal in der Öffentlichkeit in Erscheinung trat. Vielleicht gehörten auch Sie damals zu den Unternehmern, die dachten, das Internet in Form des World Wide Web sei nur eine Zeiterscheinung und würde 'schon wieder vorübergehen'. Wie falsch diese Annahme war, darüber sollte heute kein Zweifel mehr bestehen. Es gibt wohl kaum noch ein Unternehmen, das nicht zumindest eine eigene Homepage besitzt. Was den meisten Unternehmern, möglicherweise auch Ihnen, noch nicht so recht bewusst ist, ist die Tatsache, dass gerade im Internet eine noch grössere Revolution stattfindet als bei der Entstehung des World Wide Web. Ich spreche vom mobilen Internet. In dem Moment, in dem Sie dieses Buch lesen, gehen Millionen von Menschen über ihre mobilen Geräte (Smartphones, Tablets, Blackberrys etc.) von unterwegs ins Internet und suchen nach Produkten, Dienstleistungen, lokalen Angeboten, sie vergleichen Preise, chatten, mailen und noch vieles mehr. Die Geschwindigkeit, in der sich das mobile Internet auch in Deutschland verbreitet, ist unbeschreiblich hoch. Gefördert wird dieser Trend durch den aggressiven Wettbewerb der Mobilfunkprovider und den permanenten Ausbau der Netzkapazitäten sowie der Verbesserung der Leitungsgeschwindigkeiten. Sie müssen sich vorstellen, dass ein Smartphone kein Handy mehr zum einfachen Telefonieren ist, sondern ein vollständiger Computer! Es ist unvorstellbar, wenn man sich das mal in Ruhe überlegt: Die Menschen nutzen ihr Smartphone oder ihr Tablet für nahezu alle Internetaktivitäten, die sie auch zu Hause machen, und darüber hinaus haben die Geräte noch Funktionen, die ein 'normaler' PC nicht besitzt (Kamera, Scanner, Navi, GPS, Bezahlfunktion etc.). Was heisst das aber nun für Sie als Unternehmer? Die schlechte Nachricht: Es wird für Sie immer schwerer, Ihre Kunden im Internet zu erreichen (ein 'normaler' Internetnutzer bewegt sich an einem durchschnittlichen Werktag auf bis zu drei bis vier verschiedenen Endgeräten). Die gute Nachricht aber ist: Noch nie war die Gelegenheit für Unternehmer idealer, sich einen entscheidenden Vorsprung vor Ihren Wettbewerbern zu sichern. Wenn Sie die Power, die hinter dem mobilen Internet steckt, für Ihr Geschäft nutzen, kann das Ihr Business in neue Dimensionen katapultieren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Im Netz
3,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Internetflirts in anonymen Chatrooms sind schön unverbindlich - aber auch ganz schön gefährlich. Denn wer weiss schon, wer sich hinter der digitalen Maske verbirgt? Sie nahm sich viel Zeit zum Essen und Trinken, aber als sie das Geschirr in die Maschine stellte, war sie so unentschlossen wie zuvor. Mit einem Glas Wein in der Hand steckte sie die Diskette in den Rechner, auf der sie ihre Internet-Treffen mit Mark gespeichert hatte. Sie überflog alle Mails, dann las sie gründlich jedes seiner Worte. Beim dritten Durchgang stutzte sie. Die Jahrtausendwende steht ganz im Zeichen digitaler Kommunikation. Ohne das World Wide Web geht gar nichts mehr - nicht einmal die Suche nach dem passenden Partner. So glaubt auch Lisa Schenk im Netz endlich fündig geworden zu sein, denn mit Mark zu chatten trifft sie mitten ins Herz. Aber so wundervoll ihr Datenaustausch ist, irgendwann steht die Frage nach einem persönlichen Kennenlernen auch im virtuellen Raum. Doch bevor es zu einem Treffen kommt, macht Lisa eine folgenschwere Entdeckung ... »Im Netz« ist der sechsundzwanzigste Band der Kurzkrimi-Reihe hey! shorties - another one bytes the dust!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Die E-Mail
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,7, Technische Universität Chemnitz (Germanistische Sprachwissenschaft), Veranstaltung: Sprach-und Medienwandel, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Unsere Gesellschaft befindet sich in einer permanenten Entwicklung. Das Leben im 21. Jahrhundert ist rasant, schnelllebig und zeichnet sich durch eine rapide voranschreitende Technisierung aus und verlangt nach dementsprechend angepassten Medien und Kommunikationsmöglichkeiten. Das Verlangen nach Interaktionsalternativen, die räumliche und zeitliche Trennung bestmöglich überwinden, steigt zunehmend. Als eine Antwort auf dieses Verlangen wurde Ende der 60er-Jahre die E-Mail entwickelt, der mittlerweile meist genutzte Dienst im World Wide Web. Sie ermöglicht dem User eine kostengünstige und bequeme Kommunikation in Sekundenschnelle, ob mit dem Kollegen im Büro nebenan oder mit dem Freund in Japan. Der elektronische Bruder zur im Computerjargon bezeichneten Snail-Mail (Schneckenpost) bietet verführerische Vorteile und scheint in der heutigen digitalen Welt aus dem beruflichen wie auch privaten Alltag in so extremem Masse unersetzlich, dass sich vermuten lässt, dass ein 'urtümlicher' Brief, versendet via Gelbe Post, eine vom Aussterben bedrohte Form zwischenmenschlichen Kommunizierens ist. Als eine Umsetzungsmöglichkeit des neuen Mediums PC gerät die E-Mail häufig in Kritik, wenn von 'der Jugend' die Rede ist, die durch permanentes 'e-mailen, chatten und smsen' die Fähigkeit verliert, grammatisch und syntaktisch fehlerfreie Sätze zu konstruieren. Im vorliegenden Beitrag soll dieses Urteil anhand unterschiedlicher E-Mails untersucht werden. Empirische Grundlage bildet ein Korpus verschiedener E-Mails, die hinsichtlich sprachlicher Aspekte und deren Aufbau analysiert werden. Zuvor soll jedoch der Begriff E-Mail geklärt werden, indem die unter Sprachwissenschaftlern diskutierte Frage nach der Definition als Textsorte, Kommunikationsform oder gar Medium untersucht wird und das ineinander übergreifende Problem der Unterscheidung zwischen Mündlichkeit oder Schriftlichkeit analysiert wird. Im Anschluss wird ein Vergleich angestellt zwischen der E-Mail und anderen Arten der Kommunikation, genauer gesagt dem Brief, dem Telefongespräch und der Postkarte, um die zentrale Frage zu diskutieren, ob die E-Mail 'altbewährte' Kommunikationsformen verdrängt oder lediglich erweitert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Traffic Generierung Tipps
2,49 € *
ggf. zzgl. Versand

In der heutigen Web-besessenen Welt, wenden sich mehr und mehr Menschen für fast alles und alles an das Netz. In der Tat ist das Internet, eine Quelle für das Einkaufen, für Chatten mit Freunden, für das Aufholen von Klatsch und Tratsch, für die Nachrichten und für den allgemeinen Aufenthalt, informiert mit der Welt. Dies sind die Gründe, warum das World Wide Web auch zu einer Online-Goldmine für Marketing wurde. Unabhängig davon was Sie mit dem Web tun wollen, gibt es das Potential eine Menge Geld zu machen und Ihre Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten. Denn das Internet ist ein globales Phänomen, mehr und mehr Vermarkter entdecken jeden Tag das Potenzial des Verkehrs. Was ich mit dem Verkehr meine, sind diejenigen die Ihre Webseite besuchen. Sobald jemand auf Ihre Website klickt, spricht man von Verkehr auf Ihrer Webseite. Dies ist wo TRAFFIC-TIPPS ins Spiel kommen. Durch die Verwaltung und einige Tipps und Tricks des Handelns ist es einfacher, in der Online Gemeinschaft bemerkt zu werden um nicht im Weltraum verloren zu gehen. Aus sozialen Medien, von Verkehr zu PPC-Marketing, von SEO zu Bloggen, habe ich die Tricks des Handel, die den Verkehr erzeugen können, den Sie benötigen zusammengetragen. Das Ergebnis finden finden Sie in diesem eBook, randvoll mit topaktuellen Traffic Generierung Tipps, die die Zahl Ihrer Webseiten-Besuche in die Höhe schnellen lässt:

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Umsatzturbo Mobile Marketing
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Unternehmerin, lieber Unternehmer, wir alle leben in einer Zeit des ständigen Wandels. Sicherlich erinnern Sie sich noch an die Zeit, als das Internet vor ca. 25 Jahren das erste Mal in der Öffentlichkeit in Erscheinung trat. Vielleicht gehörten auch Sie damals zu den Unternehmern, die dachten, das Internet in Form des World Wide Web sei nur eine Zeiterscheinung und würde 'schon wieder vorübergehen'. Wie falsch diese Annahme war, darüber sollte heute kein Zweifel mehr bestehen. Es gibt wohl kaum noch ein Unternehmen, das nicht zumindest eine eigene Homepage besitzt. Was den meisten Unternehmern, möglicherweise auch Ihnen, noch nicht so recht bewusst ist, ist die Tatsache, dass gerade im Internet eine noch größere Revolution stattfindet als bei der Entstehung des World Wide Web. Ich spreche vom mobilen Internet. In dem Moment, in dem Sie dieses Buch lesen, gehen Millionen von Menschen über ihre mobilen Geräte (Smartphones, Tablets, Blackberrys etc.) von unterwegs ins Internet und suchen nach Produkten, Dienstleistungen, lokalen Angeboten, sie vergleichen Preise, chatten, mailen und noch vieles mehr. Die Geschwindigkeit, in der sich das mobile Internet auch in Deutschland verbreitet, ist unbeschreiblich hoch. Gefördert wird dieser Trend durch den aggressiven Wettbewerb der Mobilfunkprovider und den permanenten Ausbau der Netzkapazitäten sowie der Verbesserung der Leitungsgeschwindigkeiten. Sie müssen sich vorstellen, dass ein Smartphone kein Handy mehr zum einfachen Telefonieren ist, sondern ein vollständiger Computer! Es ist unvorstellbar, wenn man sich das mal in Ruhe überlegt: Die Menschen nutzen ihr Smartphone oder ihr Tablet für nahezu alle Internetaktivitäten, die sie auch zu Hause machen, und darüber hinaus haben die Geräte noch Funktionen, die ein 'normaler' PC nicht besitzt (Kamera, Scanner, Navi, GPS, Bezahlfunktion etc.). Was heißt das aber nun für Sie als Unternehmer? Die schlechte Nachricht: Es wird für Sie immer schwerer, Ihre Kunden im Internet zu erreichen (ein 'normaler' Internetnutzer bewegt sich an einem durchschnittlichen Werktag auf bis zu drei bis vier verschiedenen Endgeräten). Die gute Nachricht aber ist: Noch nie war die Gelegenheit für Unternehmer idealer, sich einen entscheidenden Vorsprung vor Ihren Wettbewerbern zu sichern. Wenn Sie die Power, die hinter dem mobilen Internet steckt, für Ihr Geschäft nutzen, kann das Ihr Business in neue Dimensionen katapultieren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
The Emissary: Journey (Horsewomen of the Zombie...

Not all women are helpless Zombie-bait. The daughters of Clan McLeod are armed with bows, and mounted on swift horses. They ride like Huns, sweeping across a world in ruins. When Clan Davidson calls for help, Clan McLeod answers. Bethany McLeod leads her sisters Alexis, Dani and Julie on a hundred mile horseback journey to Fort Chatten, Kentucky to help the Davidsons Clan. Bethany McLeod is the Emissary, uniting the scattered survivors of the zombie apocalypse in an alliance to save the human race. Militia, marauders, and madmen abound. Above all the living dead stalk the land like locusts, eating everything in their path. Can four young women and six horses survive the one hundred mile journey to Fort Chatten?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot